Anmeldung Bewerberkonto

Ich habe bereits ein Bewerberkonto

Im Bewerberkonto anmelden





Anmelden Mein Bewerberkonto anlegen

Sie haben noch kein eigenes Bewerberkonto? Registrieren Sie sich hier.

 
Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies zum Zweck der Authentifizierung und Hinzufügung von Favoriten. Weitere Informationen
Suche nach Stellenangeboten DB SCHENKER AUSTRIA

Sie befinden sich hier :  Offene Stellen Österreich  ›  Liste der Stellenangebote  ›  Details des Angebots

Abwicklung Seefracht m/w


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2018-304  

Beschreibung der Stelle

Stellenbezeichnung

Abwicklung Seefracht m/w

Arbeitsstunden

40 Wochenstunden

Ihre Aufgaben

+ Sie sorgen für die reibungslose Organisation der Transporte in der Seefracht
+ Sie koordinieren Seefrachtsendungen im Import und Export
+ Sie erfassen, bearbeiten und verrechnen Kundenaufträge
+ Sie behalten die Sendungen im Überblick und halten Liefertermine ein
+ Sie erstellen und prüfen Transportdokumente
+ Sie kommunizieren mit unseren weltweiten Niederlassungen, Reedereiagenturen, Frächtern und Kunden

Unsere Anforderungen

+ Abgeschossene Ausbildung in der Spedition oder im kaufmännischen Bereich zB HAK/HLW
+ Erste Berufserfahrung in der Spedition
+ Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
+ Sie haben Freude am Umgang mit neuen Systemen und denken sich rasch in neue Prozesse ein
+ Sie sind ein Organisationstalent und behalten auch in stressigen Zeiten den Überblick
+ Sie arbeiten gerne im Team, arbeiten in Ihrem Aufgabengebiet aber selbständig und genau

Wir bieten

+ Selbständiges Arbeiten in einem kollegialen und engagierten Team
+ Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
+ Kontinuierliche Weiterbildung im Rahmen der DB Schenker-Akademie
+ Einen sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Konzern

***

Laut Gesetz müssen wir ein Mindestgehalt angeben. Daher: Einsteiger in dieser Position starten bei mindestens EUR 2.000,- brutto monatlich. Für Berufserfahrene oder besondere Qualifikationen zahlen wir natürlich gerne mehr.