Anmeldung Bewerberkonto

Ich habe bereits ein Bewerberkonto

Im Bewerberkonto anmelden





Anmelden Mein Bewerberkonto anlegen

Sie haben noch kein eigenes Bewerberkonto? Registrieren Sie sich hier.

 
Wenn Sie fortfahren, akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies zum Zweck der Authentifizierung und Hinzufügung von Favoriten. Weitere Informationen
Suche nach Stellenangeboten DB SCHENKER AUSTRIA

Sie befinden sich hier :  Offene Stellen Österreich  ›  Liste der Stellenangebote  ›  Details des Angebots

Head of Operations and Project Management Contract Logistics & Supply Chain m/w


Details des Angebots

Allgemeine Informationen

Kennziffer

2017-227  

Beschreibung der Stelle

Stellenbezeichnung

Head of Operations and Project Management Contract Logistics & Supply Chain m/w

Arbeitsstunden

40 Wochenstunden

Ihre Aufgaben

+ Sie leiten die Abteilungen Operations und Project Management im Bereich Contract Logistics/SCM und steuern zentral die Teams der Landesorganisationen im Cluster Südosteuropa
+ In Ihrer Rolle als Leitung der Abteilung Operations koordinieren und setzen Sie neue Kundenprojekte gemeinsam mit den Teams vor Ort um und entwickeln bestehende Geschäfte weiter
+ Bei Kundenprojekten ist es Ihre Rolle Lagerkonzepte zu entwickeln und unterstützen das Business Development-Team beim Tender oder entwickeln kollektiv neue Geschäftschancen
+ Die Integration neuer oder bereits bestehender IT-Systeme der Kunden zählt ebenfalls zur Ihrem Aufgabengebiet und koordinieren Sie direkt mit unserem IT-Team bei neuen Kundenprojekten
+ Ihr Fokus im Projektmanagement liegt im Einsatz von Lean Management Methoden unter Berücksichtung der Operational Excellence Strategie
+ Sie sind verantwortlich für das Budget, Forecasts und die strategische Planung des Bereichs

Unsere Anforderungen

+ Fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung mit Schwerpunkt Warenwirtschaft, Logistik oder Transport Management
+ Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Warehouse, Logistics oder Supply Chain Management, idealerweise in einem internationalen Konzern
+ Know-how in Prozessoptimierung in Verbindung mit Six Sigma und Lean Management Ansätzen, wie Kaizen, Kanban, etc.
+ Erfahrung als Coach und Projektleiter wünschenswert
+ Hohe IT-Affinität und Erfahrung mit Warehouse Management Systems
+ Kommunikationsgeschick sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
+ Flexibilität und Reisebereitschaft innerhalb Europas

Wir bieten

+ Selbständiges Arbeiten in einem kollegialen und engagierten Team
+ Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
+ Kontinuierliche Weiterbildung im Rahmen der DB Schenker-Akademie
+ Einen sicheren Arbeitsplatz in einem internationalen Konzern

***

Für die ausgeschriebene Position gilt ein KV-Mindestgrundgehalt von EUR 34.433,00 brutto pro Jahr. Geboten wird eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.